Termine:

  • No upcoming events available

C-Wurf - Unsere Beagle aus dem Herzen von Bayern bei Ingolstadt

---->> Hier geht´s zu den Bilder des C-Wurfes >>> Click mich <<<

---->> Daten und Fakten des C-Wurfes >>> Click mich <<

Hier nun ein paar Eindrücke der neuen "Beagle-Eltern unseres C-Wurfes" - Viel Spass beim lesen !!

Hallo ihr Lieben,
wir senden Euch ganz liebe Grüße aus dem schönen Würzburg. Maya entwickelt sich prächtig ... wir sind ganz stolz auf die Kleine. Da wir ja auch schon mit anderen Züchtern Erfahrungen gemacht haben, können wir nur sagen: Ihr seid SPITZE!! Ihr habt die 9 Racker in ihren ersten 8 Lebenswochen mit viel Liebe aufgezogen. Ihr habt euer ganzes Herzblut in die Zucht hinein gesteckt. Das Resultat sind ganz tolle, ausgeglichene und aufgeschlossene Beagle-Welpen. Maya ist sehr neugierig, wissbegierig und lernt sehr schnell.  Sie hat vor nichts Angst und erkundet die Welt voller Freude! Wir hatten bisher eigentlich keine Fragen oder Probleme, aber es ist gut zu wissen, dass ihr quasi 24h für uns da seid, wenn wir doch ein Problemchen haben. Ihr habt auch noch Interesse an den Welpen, wenn sie schon in den neuen Familien sind (das kennen wir anders). Dafür möchten wir uns bei Euch bedanken!! Nach dem Unfall von unserer Lucy (unsere vorherige Beaglehündin) ging es uns sehr schlecht! Aber jetzt haben wir wieder richtig Spaß und Maya zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht.

Hallo Ihr Lieben,
vielen, vielen Dank, für all die Mühen und Fürsorge, vom 1. Tag an. Die Hilfe in jede Hinsicht, ob persönlich oder telefonisch, rundet mit der täglichen Freude mit Lucky, die sehr angenehme Bekanntschaft ab, bzw. macht dies einzigartig. Der Vierbeiner fühlt sich bei uns sehr wohl und entwickelt sich prächtig. Lucky lernt zügig und ist sehr ausgeglichen, alle Mermale bzw. die Art- und Weise seines Verhaltens, ist auf sein ausgeglichenes Elternhaus bzw. Züchter zurückzuführen.Wir möchten uns sehr herzlich für den glücklichen uns sehr, sehr zufriedenstellenden Ablauf bedanken.
Liebe Grüsse aus Augsburg von Lucky´s Familie

Hallo nach Wettstetten,
auch von uns ein paar Zeilen bzgl. eurer Zucht.
Super herzliche und freundliche Leute, die ihre Beagle von ganzem Herzen lieben und auch tatsächlich 24 pro Tag / 7 Tage die Woche für neue Welpenbesitzer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir hatten die Möglichkeit einige Male die Hundefamilie und die Züchter zu besuchen und kennenzulernen und waren von Anfang an sehr positiv berüht. Über unseren Welpen Carlo können wir nur Positives berichten, sei es Kommentare unseres Tierarztes, sei es Vergleiche in der Welpenspielstunde als auch sein Verhalten gegenüber allen Menschen und Tieren. Ein ganz lieber, ausgeglichener, freundlicher und kluger Beagle, der uns viel Freude bereitet.
Liebe Grüsse aus dem regnerischen Ismaning, Anu und Stefan

Cookies Diary: Hier mal alles über Cookie von Frauchen "Strolchi der Franzose" im Beagleforum - einfach anclicken ;-))

Liebe Gaby, lieber Günter,
viele liebe Grüße aus Baden- Württemberg, genauer gesagt vom schönen Bodensee … da hat es nämlich das VIII. C, namens Enno, hin verschlagen. Wir danken Euch vielmals für die liebevolle Aufzucht und die ganze Mühe die ihr Euch während der ersten 8 Wochen sowie auch danach mit eurem C- Wurf gemacht habt.
Nachdem wir euren B- Wurf am Beagletreffen live erleben durften war für uns klar, wenn ein 2. Beagle einzieht, dann einer vom bayrischen Wappen. Und die Entscheidung war richtig- vom 1. Tag an durften wir dank vieler Bilder, trotz der Entfernung von 400km, immer hautnah miterleben wie sich die Welpen dank eurer liebevollen Zuwendung entwickelt haben. Das hat uns sehr gefreut. Aber auch nach der Abholung hörte die Fürsorge nicht auf, bei jeder Unsicherheit in den ersten Tagen, fand ich bei Euch ein offenes Ohr!
Heute zaubert es uns täglich ein Lächeln ins Gesicht, wenn wir unseren Enno beobachten, z.B. beim Spielen mit seinem großen Bruder, den er über alles liebt…Wir freuen uns auf unsere Zukunft mit Enno und werden ihn genauso liebevoll wie konsequent dabei unterstützen ein großer, wohl erzogener Beagle zu werden!
Danke für Alles von Enno und seiner Familie
 

Hallo Gaby, hallo Gü,
es ist ja nun doch schon einige Wochen her als wir unser BeagleTier Chicco bei Euch abgeholt haben. Obwohl wir Euch ja schon eine Weile kennen und ebenso die Tierliebe von Euch waren wir überrascht wie familiär und liebevoll die "Zucht und Aufzucht" bei Euch ablief. Chicco ist nicht nur unser erstes BeagleTier sondern auch der erste Hund.Fest stand auch schon immer: Wenn, dann einer vom bayrischen Wappen.
Chicco hat nun auch die Impfung hinter sich und war doch einige Tage recht angeschlagen davon. Sehr viel Schlaf und Lustlosigkeit prägten den Hundetag, sogar so stark dass wir einige Male nachsehen mussten in welchem seiner Ecken er denn gerade schläft weil man wirklich gar nichts von ihm gehört hat. Der Tierarzt hatte eine leichte Ohrenentzündung festgestellt, meine Theorie dass er wohl deshalb "nicht immer" auf´s Herrchen hören mag wurde leider logisch widerlegt.
Inzwischen sind die Ohren gut, Impfbeschwerden vergangen, die Hundeschule wird zusammen mit Schwester Maya sehr gerne besucht. Die beiden spielen immer bis wirklich keine Kalorien mehr zum Verbrennen vorhanden sind. Sehr süß anzusehen die beiden Geschwisterchen.
Seine neue Umgebung mit Nachbarschaft hat Chicco auch schon erkundet und sich auch schon direkt einen Hundefreund am angrenzenden Grundstück ausgesucht - ein Riesenvieh! Genauso spielt er gerne mit einer 80kg Dogge die dann auch mal gerne zu Boden geworfen wird. Frech ist er wirklich sehr.
Inzwischen würde ich ihn auch als zu 90% sauber beschreiben - leider gelingt es mit 2 Kindern nicht immer sofort zur Stelle zu sein wenn er sich bemerkbar macht, das sollte aber man ihm aber soweit nachsehen, immerhin ist er ja noch ein etwa 6 Kilogramm schweres Baby.
Schlafen klappt super, schon seit einigen Wochen geht Chicco nach dem letzten "Pipi machen" im Garten und anschließender Belohnung mit dem Kommando "auf ins Bett" direkt und ohne Umwege freiwillig in seine Box und legt sich hin. Durchschlafen ist problemlos bis zum nächsten Morgen möglich, oft lasse ich ihn nachts jedoch nochmal "zur Sicherheit" raus. Den Zeitpunkt des nächtlichen "Pipimachens" habe ich so nach und nach immer weiter herausgezögert und will es jetzt bald wirklich ganz bleiben lassen.
Es ist immer wieder erstaunlich wie positiv so ein BeagleTier bei den Leuten ankommt. Jeder dritte möchte ihn direkt mitnehmen, die nächsten kriegen sich nicht mehr ein weil er so süß ist. 
Unserem Kater hat Chicco mittlerweile auch sehr deutlich zu verstehen gegeben dass ein Regierungswechsel stattgefunden hat, der gestürtzte Machthaber "Thomas die Katze" lebt nun zurückgezogen und glücklich im Exil bei Oma Uschi im unteren Stockwerk.
Nun, alles in allem würde ich sagen: Ein gelungener Schachzug und eine Bereicherung für das südpreußische Dorf "Leinach", insbesondere für uns.
Liebe Grüße nach Wettstetten schicken Euch
Sabrina, Ralf, Nina, Jan, Katze Tommy und BeagleTier Chicco

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit unter der Telefon-Nummer: 0841 / 390 418 zur Verfügung.